VG-Wort Pixel

Kalbsschnitzel mit Apfel und Zwiebeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 383 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Gemüsezwiebeln (große)

Knoblauchzehe

Kalbsschnitzel

El El Öl

Salz

Pfeffer

El El brauner Zucker

El El Paprikapulver

Tl Tl Kümmel

ml ml Cidre brut

Apfel (rot)

Bund Bund Majoran

El El dunkler Saucenbinder

El El Apfelessig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln pellen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln. Schnitzel im heißen Öl in einer großen Pfanne von jeder Seite 1-2 Min. scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
  2. Zwiebeln mit Knoblauch in die Pfanne geben, mit Zucker bestreuen und goldbraun schmoren. Mit Paprikapulver, Kümmel, Pfeffer und Salz würzen und mit Cidre auffüllen. Offen bei mittlerer Hitze 8 Min. kochen.
  3. Apfel mit einem Ausstecher entkernen und in Ringe schneiden. Die Schnitzel zu den Zwiebeln geben, mit Apfelringen belegen und zugedeckt 4-6 Min. schmoren.
  4. Schnitzel und Apfelringe herausnehmen, Majoran hacken und unter die Zwiebeln mischen. Zwiebeln aufkochen und mit Saucenbinder binden. Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen und über die Schnitzel verteilen. Mit Apfelringen belegt servieren.