VG-Wort Pixel

Paprika-Curry-Reisfleisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 566 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Duftreis

Salz

300

g g rote Paprikaschoten

100

g g Zwiebeln

1

Knoblauchzehe

1

Dose Dosen Kichererbsen

5

El El Olivenöl

500

g g Hackfleisch (gemischt)

30

g g Rosinen

1

El El Paprikapulver

1

El El mildes Currypulver

Pfeffer

0.5

Bund Bund glatte Petersilie

200

ml ml Sahnejoghurt

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Paprika vierteln, entkernen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein würfeln. Kichererbsen kalt abspülen.
  2. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Hack, Rosinen und Zwiebeln darin krümelig braten. Paprika, Kichererbsen, Knoblauch, Paprika- und Currypulver zugeben und 8 Min. braten.
  3. Den Reis abgießen und untermengen. Weitere 2 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hacken und untermengen. Joghurt mit Salz und Pfeffer würzen und zum Reisfleisch servieren.