VG-Wort Pixel

Kartoffelauflauf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 583 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Bund Bund Frühlingszwiebeln

Knoblauchzehe

g g durchwachsener Räucherspeck

g g Hackfleisch (gemischt)

Dose Dosen Pizzatomaten

Salz

Pfeffer

Tl Tl Oregano (getrocknet)

kg kg Kartoffeln (groß)

El El Butterschmalz

g g Mehl

ml ml Milch

ml ml Gemüsebrühe

Muskatnuss

El El Zitronensaft

g g Mozzarella

g g Parmesan


Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen, in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Knoblauch durchpressen. Speck würfeln, bei milder Hitze braten. Frühlingszwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Pizzatomaten zugeben, aufkochen und offen 15 Min. bei kleiner Hitze kochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Oregano kräftig würzen.
  2. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, in kochendem Salzwasser 1 Min. kochen, abgießen, abschrecken und in einem Geschirrtuch trocknen.
  3. Butterschmalz zerlassen. Mehl darin anschwitzen. Milch und Brühe zugießen, 5 Min. bei kleiner Hitze kochen, mit Muskat und Zitronensaft würzen. Eine Hälfte Bechamelsauce in eine flache Auflaufform gießen. 1/3 Kartoffeln daraufschichten, mit der Hälfte der Hacksauce bedecken, wieder Kartoffeln, Hacksauce und Kartoffeln aufschichten. Mit restlicher Bechamelsauce begießen und beide Käse daraufstreuen.
  4. Im heißen Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 1 Std. backen, noch 10 Min. ruhenlassen.