VG-Wort Pixel

Kartoffelsalat mit Gewürzgurken

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 264 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln (klein)

Tl Tl Kümmelsaat

Salz

Zwiebeln

ml ml Gemüsebrühe

Tl Tl Zucker

El El Weißweinessig

Pfeffer

g g Gewürzgurken

g g Magermilchjoghurt

g g Mayonnaise

Tl Tl scharfer Senf

Bund Bund glatte Petersilie


Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale waschen, mit Kümmel in Salzwasser aufkochen, bei milder Hitze 15-20 Min. kochen.
  2. Inzwischen Zwiebeln fein würfeln. Brühe mit Zucker aufkochen. Zwiebeln zugeben und 5 Min. bei kleiner Hitze kochen. Essig zugießen. Marinade mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Kartoffeln abgießen, abdämpfen, pellen, in 3 mm dünne Scheiben schneiden. Sofort mit der heißen Marinade begießen. Gurken in dünne Scheiben schneiden und mit den Kartoffeln mischen.
  4. Joghurt, Mayonnaise und Senf verrühren, salzen und pfeffern. Kartoffeln mit Marinade und Joghurt-Mayonnaise mischen, zugedeckt mindestens 30 Min. durchziehen lassen. Petersilienblätter in Streifen schneiden, über den Kartoffelsalat streuen und servieren. Dazu passen Würstchen, Schnitzel oder auch gebratener Fisch.