VG-Wort Pixel

Gemüse in Kokosmilch mit Basmati-Reis

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 615 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
4
Portionen
450

g g Kürbisfleisch

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

300

g g Blumenkohl

1

rote Paprikaschote

1

gelbe Paprikaschote

50

g g Ingwer (frisch)

2

El El Öl

200

ml ml Gemüsefond

400

ml ml Kokosmilch

Kreuzkümmel (gemahlen)

1

Msp. Msp. Koriander (gemahlen)

1

El El Madras-Currypulver

Salz

Pfeffer

200

g g Basmati-Reis

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kürbis schälen, Kerngehäuse entfernen und Kürbisfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und nur das Hellgrüne und Weiße in 1 cm dicke Ringe schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen schneiden. Paprika waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Haut mit einem Sparschäler abschälen und die Paprika in 2 cm große Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein reiben.
  2. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Ingwer und Gemüse darin anbraten. Mit Fond und Kokosmilch ablöschen. Bei milder Hitze ca. 20 Min. kochen. Mit Kreuzkümmel, Koriander, Curry, Salz und Pfeffer würzen.
  3. In der Zwischenzeit den Basmati-Reis nach Packungsanweisung garen und zum Gemüse servieren.