Apfelpfannkuchen vom Blech

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 488 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Mehl

ml ml Milch

Eier

Salz

säuerliche Äpfel

El El Zitronensaft

g g Butter

Tl Tl Zimt

El El Zucker

ml ml Vanilleeis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Das Mehl mit Milch, Eiern und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verquirlen und abgedeckt beiseite stellen.
  2. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in 1/2 cm dicke Spalten schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen.
  3. Den Teig noch einmal durchrühren und auf ein gefettetes Backblech geben. Im heißen Backofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 5 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad).
  4. Butter zerlassen, Zimt und Zucker unterrühren. Die Apfelspalten auf dem vorgebackenen Pfannkuchen verteilen, mit der Zimt-Butter bestreichen und nochmals 5-8 Min. backen. Mit Eis servieren.

Mehr Rezepte