VG-Wort Pixel

Schokoladen-Birnen-Eclairs

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 265 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
14
Portionen
600

g g Birnen

1

El El Zitronensaft

50

g g Puderzucker

400

ml ml Birnensaft

1

Vanilleschote

25

g g Vanillepuddingpulver

3

El El Birnengeist

500

ml ml Vanilleeis

100

g g dunkle Kuchenglasur

50

g g weiße Kuvetüre

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Birnen schälen, vierteln, entkernen, quer in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Puderzucker in einem Topf goldbraun karamelisieren lassen. Mit dem Saft ablöschen, Vanillemark zugeben und den Karamel wieder loskochen. Birnen zugeben, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 3-5 Min. garen. Puddingpulver und Birnengeist verrühren, zu den Birnen geben, nochmals gut aufkochen. Kompott in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
  2. Einen Brandteig wie im Grundrezept (siehe Rezept: Zwetschgenkranz) zubereiten und 14 Streifen von 10 cm Länge auf 2 mit Backpapier belegte Bleche spritzen. Dabei die Enden etwas dicker spritzen. Wie den Kranz backen, sofort aufschneiden und abkühlen lassen.
  3. Vanilleeis zu 14 Streifen in Größe der Eclairs schneiden und wieder einfrieren. Kuchenglasur nach Packungsanweisung auflösen, die Deckel damit bestreichen. Weiße Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad auflösen. In einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine Ecke abschneiden und über die Deckel spritzen. Eclairs mit Birnenkompott und Eis füllen.