Kartoffel-Bouillon mit Pfifferlingen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 210 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Knoblauchzehe

Zweig Zweige Thymian

g g Pfifferlinge (klein)

Bund Bund glatte Petersilie

g g Butter

ml ml trockener Weißwein

ml ml Pilzfond

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch pellen und fein würfeln. Thymianblättchen abzupfen. Pfifferlinge putzen, kurz abbrausen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Petersilie hacken.
  2. Butter in einem Topf schmelzen. Kartoffeln, Knoblauch und Thymian kurz andünsten und mit Wein und Fond auffüllen. Offen 15-20 Min. kochen, dabei den entstehenden Schaum mit einer Schaumkelle abheben.
  3. Pfifferlinge im heißen Öl 2-3 Min. scharf braten, mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie zugeben. Pfifferlinge zur Suppe geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.