VG-Wort Pixel

Mango-Ente mit Bohnen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüne Bohnen

Salz

rote Chilischote

g g Entenbrustfilet

Knoblauchzehen

g g Ingwer (frisch)

ml ml Reiswein

El El Sojasauce

El El Ketchup

Mango

El El Öl

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser 15 Min. garen. Abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken. Chilischote halbieren, entkernen und in halbe Ringe schneiden.
  2. Entenbrust häuten, ca. 50 g Haut fein würfeln, das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Mit Reiswein, Sojasauce, Chili und Ketchup verrühren und das Fleisch damit mischen. Mango schälen, das Fruchtfleisch erst in Scheiben vom Stein, dann in Streifen schneiden.
  3. Im Wok das Öl stark erhitzen. Das Fleisch mit der Sauce hineingeben und unter kräftigem Rühren 4-6 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Mangostreifen und Bohnen unterheben. Kurz heiß werden lassen und sofort servieren. Dazu passt am besten Basmati-Reis.