VG-Wort Pixel

Schoko-Erdnuss-Creme mit Karamelsauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 561 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
6
Portionen
250

ml ml Vollmilch

1

Vanilleschote

1

Tl Tl Agar-Agar

2

Eigelb

180

g g Zucker

2

Erdnuss-Schokoriegel

450

ml ml Schlagsahne

1

Pk. Pk. Sahnefestiger

1

Pk. Pk. Vanillezucker

4

El El Erdnüsse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Milch mit dem ausgeschabten Vanillemark und Agar-Agar glattrühren und in einem Topf unter Rühren 3-4 Min. offen kochen. Eigelb und 60 g Zucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig rühren. Die Vanillemilch in dünnem Strahl unter die Eimasse rühren. Abkühlen lassen.
  2. Die Erdnussriegel fein hacken und unter die Creme heben. 250 ml Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und vorsichtig unter die abgekühlte Creme heben. Creme in Portionsförmchen verteilen und, am besten über Nacht, im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. 120 g Zucker mit 50 ml Wasser in einer Pfanne 5-6 Min. hellbraun karamelisieren. 100 ml Sahne zugeben, 3 Min. kochen, weitere 100 ml Sahne zugeben und nochmals 1 Min. kochen. Die Sauce auskühlen lassen.
  4. Die Förmchen in heißes Wasser tauchen. Die Creme dann auf Teller stürzen, mit der Karamelsauce und den gehackten Erdnüssen servieren.