Quark-Kokos-Creme mit Pflaumenkompott

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 587 kcal, Kohlenhydrate: 88 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zitrone

g g Puderzucker

El El Kokosraspel

Vanilleschote

g g Magerquark

ml ml Schlagsahne

Pk. Pk. Sahnefestiger

Pk. Pk. Vanillezucker

ml ml Rum

g g Zucker

g g Pflaumen

Scheibe Scheiben Kokoszwieback

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Tl Zitronenschale fein abreiben und mit 1 Tl Zitronensaft, Puderzucker, 1 El Kokosraspel, Vanillemark und Quark glattrühren. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Kalt stellen.
  2. Rum mit Zucker in einer Pfanne 2-3 Min. hellbraun karamelisieren lassen. Pflaumen zugeben, 5 Min. unter gelegentlichem Rühren kochen. Abkühlen lassen.
  3. Die Quarkcreme auf die Kokoszwieback-Scheiben verteilen und mit Pflaumenkompott belegen. Mit 1 El Kokosraspeln bestreut sofort servieren.