VG-Wort Pixel

Schmortomaten mit Lammfilet

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 493 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g weiße Zwiebeln

1

Knoblauchzehe

300

g g türkische Paprikaschote

1

rote Pfefferschote

4

Fleischtomaten

4

El El Rosmarinnadeln

6

El El Olivenöl

4

Lammrückenfilets

Salz

Pfeffer

200

ml ml Weißwein

1

Bund Bund Petersilie


Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch pellen und in feine Scheiben schneiden. Paprika und Pfefferschote in feine Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Rosmarin fein hacken.
  2. Öl in einem Bräter erhitzen und die Lammfilets darin von jeder Seite 2 Min. scharf anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Pfefferschote und Rosmarin im heißen Öl kurz glasig dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Lammfilets in den Bräter geben. Mit Weißwein ablöschen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 10-12 Min. garen (Gas 3, Umluft 180 Grad).
  4. Petersilie grob hacken und über das Gericht streuen. Dazu passt Ciabatta-Brot oder Baguette.