VG-Wort Pixel

Indische Tomatencremesuppe

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 218 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
6
Portionen
120

g g Zwiebeln

1

Knoblauchzehe

1

kg kg Fleischtomaten

6

El El Olivenöl

1

Tl Tl Chiliflocken

1

Tl Tl Anis

1

El El Currypulver

2

El El Tomatenmark

500

ml ml Tomatensaft

Salz

Cayennepfeffer

Zucker

1

Pfirsich

0.5

Bund Bund Schnittlauch

3

El El Öl

150

g g Nordseekrabbenfleisch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein würfeln, Tomaten grob würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Chiliflocken, Anis, Curry und Tomatenmark darin kurz andünsten.
  2. Tomaten zugeben, mit Tomatensaft auffüllen und mit Salz, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Zugedeckt 10-12 Min. bei mittlerer Hitze kochen.
  3. Pfirsich entsteinen, das Fruchtfleisch in 1-2 cm große Würfel schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfirsichwürfel mit den Krabben darin 2 Min. scharf anbraten. Schnittlauch zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Suppe fein pürieren und in Teller füllen. Die Pfirsich-Krabben darauf verteilen und sofort servieren.