Rotwein-Kirsch-Minikuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 266 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
12
Portionen

Marmor-Kastenrührkuchen

ml ml Rotwein

Vanilleschote

g g Zucker

Msp. Msp. Zimt (gemahlen)

Pk. Pk. rotes Tortengusspulver

g g Sauerkirschen

g g Crème fraîche

g g Sahnejoghurt

Tl Tl Zitronenschale

El El Zitronensaft

El El Schokoflocken

Zweig Zweige Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kuchen in 12 Scheiben schneiden und auf ein Blech setzen. Rotwein mit dem Mark der Vanilleschote, 90 g Zucker, Zimt und Tortengusspulver anrühren. Unter Rühren aufkochen, 1 Min. kochen lassen, dann die Kirschen zugeben. Die Sauce heiß auf die Kuchenscheiben verteilen und kalt stellen.
  2. Crème fraîche mit Joghurt, 20 g Zucker, abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft verrühren und je 1 Klecks auf jedes Törtchen setzen. Mit Schokoflocken und Zitronenmelisse garniert servieren.