VG-Wort Pixel

Rotwein-Kirsch-Minikuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 266 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
12
Portionen
1

Marmor-Kastenrührkuchen

300

ml ml Rotwein

1

Vanilleschote

110

g g Zucker

1

Msp. Msp. Zimt (gemahlen)

1

Pk. Pk. rotes Tortengusspulver

600

g g Sauerkirschen

150

g g Crème fraîche

100

g g Sahnejoghurt

1

Tl Tl Zitronenschale

1

El El Zitronensaft

3

El El Schokoflocken

4

Zweig Zweige Zitronenmelisse


Zubereitung

  1. Kuchen in 12 Scheiben schneiden und auf ein Blech setzen. Rotwein mit dem Mark der Vanilleschote, 90 g Zucker, Zimt und Tortengusspulver anrühren. Unter Rühren aufkochen, 1 Min. kochen lassen, dann die Kirschen zugeben. Die Sauce heiß auf die Kuchenscheiben verteilen und kalt stellen.
  2. Crème fraîche mit Joghurt, 20 g Zucker, abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft verrühren und je 1 Klecks auf jedes Törtchen setzen. Mit Schokoflocken und Zitronenmelisse garniert servieren.