Eistorte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten plus Gefrierzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 480 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
12
Portionen

l l Vanilleeis

Schokoladen-Biskuitboden

El El Amaretto

El El Kaffee (stark)

ml ml Schlagsahne

Stange Stangen gefüllte Nusskugeln

gestreifte Waffelröllchen

Tl Tl Espressopulver

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eis kurz antauen lassen. Aus den Böden 3 Kreise von 20 cm Durchmesser ausschneiden, die Reste zu einem 4. Boden zusammenlegen. 4 El Likör und Kaffee verrühren, die Böden damit beträufeln. Um einen Boden einen flexiblen Tortenring setzen.
  2. 250 ml Sahne steif schlagen und 3 Rollen Nusskugeln grob hacken. Eis in Würfel schneiden, mit den Knethaken des Handrührers gut durchrühren. Geschlagene Sahne, 3 El Likör und gehackte Nusskugeln unterheben. 1/4 auf den untersten Boden streichen, übrige Böden und Eismasse ebenso darüberschichten, dabei als 3. Boden die Reste einschichten. Mit einer Eisschicht enden und die Torte über Nacht einfrieren.
  3. 150 ml Sahne steif schlagen, die Eistorte rundherum damit bestreichen. Mit übrigen Nusskugeln und Waffelröllchen garnieren und mit Espressopulver bestäubt servieren.