Raffaellos Himbeer-Traum

5
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 4 El Kokosraspel
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 500 g Quark
  • 50 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 El Eierlikör
  • 1 Pk. Raffaello Kokoskonfekt
  • 400 g Himbeeren

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 474 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller auskühlen lassen. Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Quark mit Zucker, Vanillemark und Eierlikör glattrühren, die Sahne unterheben und kalt stellen.
  • 8 Raffaello-Kugeln beiseite legen, die restlichen Kugeln mit einem scharfen Messer halbieren. Die Hälfte des Quarks in eine Auflaufform streichen, mit halbierten Raffaello und 300 g Himbeeren belegen und mit dem restlichen Quark bedecken.
  • Die Speise mit Kokosraspeln bestreuen. Die 8 Raffaello-Kugeln halbieren und mit 100 g Himbeeren auf der Speise verteilen. Vor dem Servieren mindestens 1 Std. gut kühlen. So schmeckt das Dessert am besten.
nach oben