VG-Wort Pixel

Gemüse-Nudel-Salat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde plus Marinierzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 153 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
24
Portionen

kg kg Paprikaschoten

Salz

g g Zuckerschoten

g g weiße Champignons

El El Öl

Pfeffer

g g Nudeln

g g Zwiebeln

ml ml Gemüsebrühe

El El Weißweinessig

Bund Bund glatte Petersilie

Bund Bund Schnittlauch

g g saure Sahne


Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten putzen, vierteln und 5 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und abschrecken. Kurz abkühlen lassen, dann häuten und die Viertel schräg in Stücke schneiden.
  2. Die Zuckerschoten putzen und halbieren. 3 Min. im Paprikawasser blanchieren, dann abgießen und abschrecken. Die Champignons putzen, halbieren oder vierteln. In 3 El heißem Öl braun anbraten, salzen und pfeffern. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen und abschrecken.
  3. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. In 2 El Öl glasig dünsten, mit der Brühe ablöschen und einmal kurz aufkochen. Dann mit Essig, 7 El Öl, etwas Salz und Pfeffer verschlagen. Die Sauce mit Champignons, Nudeln, Paprikaschoten und Zuckerschoten mischen und 2 Std. durchziehen lassen.
  4. Petersilie abzupfen und fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Beides mit der sauren Sahne und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Unter den Nudelsalat mischen und evtl. nachwürzen.