VG-Wort Pixel

Süßer Reiskuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 542 kcal, Kohlenhydrate: 94 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

Salz

El El Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

Tl Tl Zimt (gemahlen)

g g Milchreis

Eier

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

El El Speisestärke

El El Weizengrieß


Zubereitung

  1. Die Milch mit 1 Prise Salz, 2 El Zucker, Vanillinzucker und Zimt zum Kochen bringen. Reis einstreuen und bei milder Hitze unter gelegentlichem Rühren 20-25 Min. ausquellen lassen. Dann abkühlen lassen.
  2. Eigelb mit 5 El Zucker und 2 El heißem Wasser mit den Quirlen des Handrührers zu einer dicklichen weißen Masse aufschlagen. Eiweiß mit 1 Prise Salz sehr steif schlagen. Mehl, Backpulver und Stärke über die Eigelbmasse sieben und unterrühren.
  3. Erst den Milchreis gleichmäßig unterrühren, dann das Eiweiß unterziehen. Eine Form (1 l Inhalt) ausfetten und gleichmäßig mit dem Grieß ausstreuen. Die Masse einfüllen und glattstreichen. Im heißen Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen (Gas 2-3, Umluft 35 Min. bei 160 Grad). Dazu passen Sauerkischkompott und Schlagsahne.