Milchreiskaltschale mit Heidelbeeren

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 487 kcal, Kohlenhydrate: 86 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen

l l Milch

Salz

Vanilleschote

El El Zitronenschale

g g Milchreis

El El Vanillepuddingpulver

El El Zucker

g g Heidelbeeren

g g rotes Johannisbeergelee

El El Zitronensaft

El El Apfelsaft

Minzeblättchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 l Milch mit 1 Prise Salz, Vanillemark und Zitronenschale zum Kochen bringen. Den Reis einstreuen und unter gelegentlichem Rühren bei milder Hitze ca. 20-25 Min. ausquellen lassen.
  2. Puddingpulver mit Zucker und 6 El kaltem Wasser glattrühren, 2 Min. vor Ende der Garzeit unter den Reis rühren. Nochmals gut aufkochen lassen. In eine Schüssel füllen und kalt stellen.
  3. Heidelbeeren waschen. Johannisbeergelee mit Zitronensaft und Apfelsaft aufkochen lassen und über die Heidelbeeren gießen. Kalt stellen.
  4. Die Kaltschale 20 Min. vorm Servieren mit 100-200 ml Milch glattrühren und für 20 Min. ins Gefriergerät stellen. Mit den Heidelbeeren und einigen Minzeblättchen servieren.