VG-Wort Pixel

Kartoffel-Moussaka

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 610 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
6
Portionen
800

g g Kartoffeln

Salz

2

Zwiebeln

2

Knoblauchzehen

6

El El Olivenöl

500

g g Lammhackfleisch

200

ml ml Rotwein

250

g g stückiges Tomatenragout

Pfeffer

Muskatnuss

1

Zucchini

2

Pk. Pk. Käsesahne

30

g g Parmesan

100

g g Butterkäse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 3-4 Min. vorgaren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein würfeln. In 2 El heißes Olivenöl geben und 5 Min. unter Rühren dünsten.
  2. Lammhack zugeben und krümelig braten. Mit Wein ablöschen und bei starker Hitze fast vollständig einkochen lassen. Tomatenragout unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Min. einkochen lassen.
  3. Zucchini putzen, längs in Scheiben schneiden und salzen. Käsesahne aufkochen, Parmesan einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zucchini trockentupfen und in 4 El Olivenöl von jeder Seite 2-3 Min. goldbraun braten.
  4. Eine rechteckige Auflaufform (2,5 l Inhalt) ausfetten. Zuerst nur die Hälfte der Kartoffelscheiben, die Hälfte der Käsesauce und die ganze Hackfleischsauce in die Form schichten. Mit den restlichen Kartoffel- und Zucchinischeiben dachziegelartig belegen. Die restliche Sauce und die Käsescheiben darübergeben.
  5. Auflauf im heißen Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad) und in der Form servieren.