Überraschungspäckchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 602 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Heidelbeeren

El El Heidelbeerkonfitüre

ml ml Apfelsaft

El El Zitronensaft

g g Butter

ml ml Milch

Eier

g g Zucker

g g Mehl

El El Öl

g g Vanilleies

Apfelspaghetti

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 250 g Heidelbeeren in einem Topf mit Konfitüre, Apfelsaft und Zitronensaft 10-12 Min. offen kochen und dann pürieren. Nun die restlichen 250 g Heidelbeeren zugeben und 2 Min. offen kochen lassen. Kalt stellen.
  2. Butter in einem Topf schmelzen. Milch, Eier, Zucker, Mehl und die geschmolzene Butter mit einem Schneebesen glattrühren. In einer beschichteten Pfanne von 26 cm Durchmesser mit je 1 El Öl bei mittlerer Hitze nacheinander 6 Pfannkuchen von jeder Seite 2-3 Min. backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
  3. Das Eis in 6 dicke Scheiben schneiden und auf die Pfannkuchen verteilen. Je 1-2 El kaltes Heidelbeerkompott darübergeben. Die Seiten einschlagen und zu einem Päckchen aufrollen. Mit je 1 Apfelspaghetti zubinden. Sofort mit dem restlichen Kompott servieren.