VG-Wort Pixel

Kokos-Taler mit Ananasmus

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 721 kcal, Kohlenhydrate: 84 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

g g Butter

g g Zucker

g g Grieß

Eier

Salz

Ananas

Vanilleschote

Limette

ml ml Weißwein

ml ml Ananassaft

El El Honig (flüssig)

g g Kokosraspel

El El Öl


Zubereitung

  1. Milch, Butter und Zucker aufkochen. Den Grieß einrühren und 1 Min. kochen. Grießbrei vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Eier trennen, die Eigelb nacheinander unter den Grießbrei rühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unterheben. Grießbrei kalt stellen.
  2. Die Ananas schälen, vierteln, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Limettenschale fein abreiben und den Saft auspressen.
  3. 1/3 der Ananaswürfel mit Weißwein, Ananassaft, Vanillemark, Honig und Limettensaft 10 Min. offen kochen. Alles mit dem Schneidstab pürieren. Die restlichen Ananaswürfel zugeben und weitere 10 Min. kochen. Das Mus auskühlen lassen und mit der Limettenschale verrühren.
  4. Aus dem Grieß mit feuchten Händen 12 flache Taler formen. Mit Kokosraspeln panieren und in einer großen Pfanne im heißen Öl von jeder Seite 3-4 Min. goldbraun braten. Zum Ananasmus servieren.