VG-Wort Pixel

Pilzragout

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 237 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
6
Portionen
300

g g Austernpilze

300

g g Shiitake-Pilze

300

g g Champignons

100

g g Zwiebeln

3

El El Öl

30

g g Butter

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

5

El El Cognac

400

ml ml Waldpilzfond

200

ml ml Schlagsahne

2

El El heller Saucenbinder

1

Bund Bund Schnittlauch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Austernpilze putzen und vierteln. Von den Shiitake-Pilzen den Stiel entfernen, die Hüte halbieren. Champignons putzen und halbieren. Zwiebeln pellen und fein würfeln.
  2. Die Pilzsorten nacheinander in jeweils 1 El Öl und 10 g Fett anbraten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und herausnehmen. Zwiebeln kurz im Bratfett andünsten, mit dem Cognac ablöschen, angebratene Pilze und Pilzfond dazugeben und offen bei mittlerer Hitze 10 Min. kochen lassen.
  3. Sahne und Saucenbinder zum Pilzragout geben und offen weitere 5 Min. kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren. Dazu passen Rösti.