Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre

Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre
Foto: http://www.colourbox.de/
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten plus Wartezeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 393 kcal, Kohlenhydrate: 91 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
1
Portion

g g Rhabarber

g g Erdbeeren

g g Zucker

Zitrone

Beutel Beutel Extra-Gelfix

Vanilleschote

Pk. Pk. Zitronensäure

El El Portwein

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rhabarber in dünne Scheiben schneiden.D die Erdbeeren vierteln. Beides in einem Topf mit dem Zucker mischen und 1 Std. Saft ziehen lassen. Von der Zitrone die Schale abschälen und 2 El Saft auspressen.
  2. Früchte mit einem Schneidstab grob pürieren. Masse mit Gelfix, Vanillemark, Zitronenschale, -saft und -säure verrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Früchte ab dem Zeitpunkt des sprudelnden Kochens genau 3 Min. unter Rühren kochen lassen. Zitronenschale entfernen und Portwein unterrühren. Konfitüre sofort in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen und mit einem Twist-off-Deckel fest verschließen. Gläser für 5 Min. auf den Kopf stellen.

Mehr Rezepte