Rhabarber-Marzipan-Schnitten

45
Aus Für jeden Tag 6/2009
Kommentieren:
Rhabarber-Marzipan-Schnitten
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 20 Portionen
  • 700 g Rhabarber
  • 200 Marzipanrohmasse
  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier (Kl. M)
  • 300 g Weizenmehl
  • 50 g Speisestärke
  • 3 Tl Backpulver
  • 5 El Milch
  • 200 g gehackte Mandeln

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
(Plus Backzeit)

Nährwert

Pro Portion 318 kcal
Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rhabarber putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. Marzipan am besten mit einer Vierkantreibe grob raspeln.
  • Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. sehr cremig rühren. Eier einzeln je 1/˜2 Min. gut unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Gehackte Mandeln unterheben.
  • Teig auf ein gefettetes Backblech (40 x 30 cm) streichen und den Rhabarber darauf verteilen. Marzipan darüberstreuen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 30 Min. goldgelb backen.
nach oben