VG-Wort Pixel

Rauke mit Olivenpaste

Für jeden Tag 6/2009
Rauke mit Olivenpaste
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 365 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Knoblauchzehe (klein)

Glas Gläser schwarze Oliven (ohne Stein, 190 g EW)

El El Zitronensaft

El El Olivenöl

rote Paprikaschote

gelbe Paprikaschote

Bund Bund Rauke (ca. 80 g)

El El gehackten Basilikum

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Zucker

Scheibe Scheiben Baguette

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 kleine Knoblauchzehe, 1 Glas schwarze Oliven (ohne Stein, 190 g EW), 1 Tl Zitronensaft und 4 El Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab grob pürieren. Mit Salz, Pfefferund 1 Prise Zucker würzen.
  2. Für die Vinaigrette 2 El Zitronensaft mit 4 El Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Je 1/4 rote und gelbe Paprikaschote putzen und fein würfeln. Kurz vordem Servieren mit der Vinaigrette mischen.
  3. 1 Bund Rauke (ca. 80 g) putzen, waschen und trockenschleudern. Olivenpaste mit 1 El gehacktem Basilikum mischen. 12 Baguettescheiben mit der Paste bestreichen.Rauke auf 4 Tellern anrichten, mit der Paprika- Vinaigrette beträufeln und mit den Olivenbroten sofort servieren.