VG-Wort Pixel

Reisbällchen

Für jeden Tag 6/2009
Reisbällchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 362 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

Prise Prisen Salz

g g Milchreis

g g Erdbeeren

El El Zucker

Tl Tl Zitronensaft

g g Amarettini

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)


Zubereitung

  1. 500 ml Milch mit 1 Prise Salz aufkochen. 150 gMilchreis einrühren und zugedeckt bei milder Hitze 15 Min. garen. Zwischendurch immer wieder umrühren. Herdplatte ausschalten undden Reis zugedeckt weitere 20-25 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen 250 g Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Mit 1/2 El Zucker und 2 Tl Zitronensaft mischen. 50 g Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Teigrolle fein zerkleinern.
  3. 7 El Milch erhitzen, mit 2 1/2 El Zucker und 2 Tl fein abgeriebener Bio-Zitronenschale unter den Reis mischen. Mit den Händen 12 Bällchen formen. Ist der Reis noch sehr fest, weitere 3 El Milch zugeben. Bällchen in Amarettini-Bröselnwälzen und mit den marinierten Erdbeeren servieren.