VG-Wort Pixel

Ofenschlupfer

Für jeden Tag 6/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g eingemachte Kirschen (abgetropft, oderSchattenmorellen a.d. Glas)

6

Milchbrötchen vom Vortag (ca. 160 g)

300

ml ml Schlagsahne

1

Vanilleschote

3

El El Zucker

50

g g Mandelkerne (in Stiften)

4

Eier (Kl. M, getrennt)

Salz

2

Rosmarinzweige

Zubereitung

  1. Kirschen abgießen und abtropfen lassen.
  2. Milchbrötchen in Stücke zupfen, in einer Schüssel mit der Sahne übergiessen und 5 Min. einweichen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark, Zucker, die Hälfte der Mandeln und die Eigelbe zu den Brötchen geben und mit einem Kochlöffel unterrühren.
  3. Eiweiß und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Eischnee vorsichtig unter die Brötchenmasse heben. Masse in eine gefettete Auflaufform (30 x 20 cm) geben und mit den Kirschen, den übrigen Mandeln und dem Rosmarin belegen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf dem Rost auf der untersten Schiene 50 Min. backen. Evtl. nach 35 Min. mit Alufolie abdecken.