Gemüse-Frittata

Gemüse-Frittata
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 373 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen

rote Paprikaschote (à 150 g)

gelbe Paprikaschote (à 150 g)

Zucchini (200 g)

g g Frischkäse

Eier (Kl. M)

Salz

Cayennepfeffer

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Paprikaschoten putzen, entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Zucchini putzen, längs halbieren und in 1 cm breite Scheiben schneiden.
  2. Frischkäse, Eier, Salz und Cayennepfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab pürieren.
  3. Olivenöl in einer beschichteten, feuerfesten Pfanne (ca. 22 cm Ø) erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze 8-10 Min. dünsten. Eier-Frischkäsemasse darübergiessen und zugedeckt ca. 2-3 Min. stocken lassen.
  4. Frittata offen im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene ca. 15-20 Min. fertig backen (Umluft nicht empfehlenswert). Die Eier-Frischkäsemasse soll durchgehend gestockt sein.
  5. Frittata vorsichtig vom Pfannenrand lösen, auf einen großen Teller gleiten lassen und in Stückeschneiden.