Erdbeertorte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 405 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
6
Portionen

El El Orangensaft

El El Amaretto

heller Wiener Boden

kg kg Erdbeeren

Pk. Pk. roter Tortenguss

g g Zucker

Blatt Blätter weiße Gelatine

ml ml Schlagsahne

Pk. Pk. Vanillezucker

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Orangensaft und Amaretto mischen. 2/3 davon gleichmäßig auf 2 Böden streichen. Um einen Boden einen Ring setzen. Erdbeeren waschen und putzen. 800 g gleich große Erdbeeren dicht an dicht auf den Boden setzen.
  2. 500 g Erdbeeren fein pürieren, mit Tortenguss und Zucker verrühren und unter Rühren aufkochen. Mit einem Löffel über die Erdbeeren verteilen, so dass alle Lücken ausgefüllt werden. Kalt stellen.
  3. Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne und Vanillezucker fast steif schlagen. Übrige Likörmischung erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Etwas Sahne dazu rühren und diese Mischung dann unter Rühren zur übrigen Sahne gießen. 30 Min. kalt stellen.
  4. Übrige Erdbeeren halbieren. Dritten Boden in 12 gleich große Stücke teilen. 1/4 der Sahne auf den mit Erdbeeren bedeckten Boden streichen, mit dem 2. Boden belegen. Übrige Sahne mit einem Spritzbeutel mit großer Lochtülle auf die Torte spritzen. Mit den Erdbeeren belegen und den geteilten Boden fächerförmig darauf setzen. 1 Std. kalt stellen. Aus dem Ring lösen und mit Puderzucker bestäubt servieren.