Reisfleisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 40 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kurzzeitreis

Salz

gelbe Paprikaschote

rote Paprikaschote

Bund Bund Frühlingszwiebeln

g g Rumpsteak

El El Öl

Pfeffer

g g Erbsen (tiefgekühlt)

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Weißwein

El El helle Sojasauce

Tl Tl Speisestärke

Tl Tl Chilisauce

Bund Bund Koriandergrün

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abschrecken und abtropfen lassen. Während der Reis kocht, Paprikaschoten vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Fleisch in dünne Scheiben schneiden.
  2. Das Fleisch im heißen Öl unter Wenden 3 Min. braun anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Frühlingszwiebeln, Erbsen und Paprika zugeben und 3-4 Min. braten. Brühe zugießen und aufkochen lassen. Wein mit Sojasauce und Stärke verrühren und die Brühe damit binden.
  3. Fleisch und Reis unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Chilisauce würzen. Koriander grob hacken und untermischen.