Kichererbsen-Frikadellen

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 200 g getrocknete Kichererbsen
  • 2 Eier
  • 1 El Sesamsaat
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Zwiebeln
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3 El Olivenöl
  • Salz
  • 0.5 Tl Chiliflocken

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.
plus Einweichzeit

Nährwert

Pro Portion 144 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kichererbsen über Nacht einweichen und abtropfen lassen. Mit Eiern und Sesam in der Moulinette fein pürieren. Petersilie fein hacken, Knoblauch pellen und fein hacken und beides zu den Kichererbsen geben.
  • Zwiebeln pellen und fein würfeln. Mit Bröseln und Olivenöl unter den Kichererbsenteig kneten. Mit Salz und Chiliflocken würzen. 8 Frikadellen formen und auf dem Grill bei kräftiger Glut von jeder Seite 3-4 Min. grillen.
nach oben