VG-Wort Pixel

Kichererbsen-Frikadellen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten plus Einweichzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 144 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Kichererbsen (getrocknet)

2

Eier

1

El El Sesamsaat

0.5

Bund Bund glatte Petersilie

1

Knoblauchzehe

100

g g Zwiebeln

100

g g Semmelbrösel

3

El El Olivenöl

Salz

0.5

Tl Tl Chiliflocken

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kichererbsen über Nacht einweichen und abtropfen lassen. Mit Eiern und Sesam in der Moulinette fein pürieren. Petersilie fein hacken, Knoblauch pellen und fein hacken und beides zu den Kichererbsen geben.
  2. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Mit Bröseln und Olivenöl unter den Kichererbsenteig kneten. Mit Salz und Chiliflocken würzen. 8 Frikadellen formen und auf dem Grill bei kräftiger Glut von jeder Seite 3-4 Min. grillen.