VG-Wort Pixel

Raclette aus der Folie

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 289 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Kartoffeln

Salz

2

El El Olivenöl

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

Pfeffer

140

g g Raclettekäse

80

g g Gewürzgurken

2

El El Röstzwiebeln


Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale 20-25 Min. in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und pellen. 4 Stücke Alufolie mit Öl bepinseln. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und darauf verteilen.
  2. Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden und über die Kartoffeln streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Raclettekäse grob raspeln und auf die Kartoffeln verteilen. Gurken fein würfeln und mit den Röstzwiebeln über den Käse streuen.
  3. Alufolie über den Päckchen zusammenfalten und die Seiten einrollen. Die Päckchen direkt auf der Glut 8-10 Min. garen.