Kreolischer Gemüsetopf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 356 kcal, Kohlenhydrate: 40 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Maiskolben

g g Bundmöhren

rote Paprikaschote

g g grüne Bohnen

g g rote Zwiebeln

Knoblauchzehe

g g Butter

g g Langkornreis

Msp. Msp. Safran (gemahlen)

El El Tomatenmark

l l Gemüsebrühe

Salz

Avocado

El El Weißweinessig

Bund Bund Koriander

Cayennepfeffer

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Maiskolben in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Möhren schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika vierteln, entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Grüne Bohnen putzen und halbieren. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Butter in einem großen Topf zerlassen. Reis, Gemüse, Safran und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark unterrühren und mit Brühe auffüllen. Mit Salz würzen. Zugedeckt 15-20 Min. bei mittlerer Hitze garen. Achten Sie auf die angegebene Garzeit auf der Reispackung.
  3. Avocado schälen, halbieren und den Stein entfernen. Avocadofleisch fein würfeln und mit Essig mischen. Koriander fein hacken. Beides unter den Eintopf heben, mit Salz, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker würzen.