VG-Wort Pixel

Schweinefilet mit Spargel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 332 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Schweinefilet

1

kg kg grüner Spargel

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

250

g g Kirschtomaten

1

Knoblauchzehe

25

g g Ingwer (frisch)

1

rote Chilischote

2

El El Sesamsaat (ungeschält)

5

El El Öl

2

Tl Tl Zucker

4

El El Sojasauce

1

Bund Bund Koriandergrün

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schweinefilet in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Spargel nur im unteren Drittel schälen. Die holzigen Enden abschneiden. Spargel schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, Köpfe längs halbieren. Frühlingszwiebeln putzen. Weißes und Hellgrünes schräg in 1 cm dicke Ringe schneiden. Tomaten waschen und quer halbieren.
  2. Knoblauch pellen. Ingwer dünn schälen und beides fein hacken. Chilischote längs halbieren und entkernen. Chili quer in dünne Streifen schneiden. Knoblauch, Ingwer und Chili mit dem Fleisch mischen.
  3. Sesam in einem Wok (oder einer großen Pfanne) ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. 2 El Öl in den Wok geben und die Hälfte vom Fleisch darin unter Rühren 3 Min. braun braten, herausnehmen. 1 El Öl in den Wok geben und das restliche Fleisch darin ebenso braten und herausnehmen.
  4. 1-2 El Öl in den Wok geben. Spargel und Frühlingszwiebeln darin unter Rühren 2 Min. braten, mit Zucker bestreuen und schmelzen lassen. Fleisch, Tomaten und Sojasauce zugeben und erhitzen. Koriandergrün waschen, trockenschütteln, hacken und mit dem Sesam auf das Fleisch streuen. Dazu passt Reis.