VG-Wort Pixel

Kirscheis

essen & trinken 8/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten Plus Gefrierzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 220 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Kirschen

g g Zucker

ml ml Rotwein

ml ml Cassis

g g Mascarpone

Saft von 1 Zitrone

g g Vollmilchjoghurt

ml ml Schlagsahne

Eiweiß (Kl. M)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kirschen waschen und entsteinen. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. Mit Rotwein und Cassis ablöschen und so lange kochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Kirschen zugeben und offen bei milder Hitze dicklich einkochen. Kirschen mit dem Schneidstab fein pürieren.
  2. Mascarpone, Zitronensaft und Joghurt gut verrühren. Sahne leicht aufschlagen und unterrühren. Eiweiß leicht aufschlagen und ebenfalls unterrühren. Kirschmus mit der Mascarponemasse mischen und 20-25 Minuten in einer Eismaschine gefrieren lassen. Eis in Becher füllen und zu dem Gugelhupf (siehe Rezept Walnuss-Gugelhupf) servieren.