Kichererbsensalat

Kichererbsensalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 289 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Eier (Kl. M)

Dose Dosen Kichererbsen (400 g Abtropfgewicht)

g g Tomaten (klein)

Sardellenfilets (Glas)

El El Zitronensaft

El El Senf

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Bund Bund glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier anstechen und in ca. 10 Min. hart kochen. Kichererbsen abtropfen lassen. Tomaten vierteln oder achteln.
  2. Sardellen kalt abspülen und in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit 2 El Wasser, Zitronensaft, Senf und Olivenölmischen. Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen.
  3. Petersilienblättchen abzupfen und hacken. Eier schälen und hacken. Kichererbsen, Tomaten und Sauce mischen. Petersilie und Eier unterheben.

Mehr Rezepte