VG-Wort Pixel

Gemischter Obstkuchen

Für jeden Tag 8/2009
Gemischter Obstkuchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten (plus Back- und Abkühlzeiten)

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 333 kcal, Kohlenhydrate: 46 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
12
Portionen

g g Butter (weich)

g g Zucker

Salz

Eier (Kl. M)

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

ml ml Buttermilch

kleine Charantais-Melone

g g Beeren (gemischt) (z.B. Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren)

g g Erdbeerfruchtaufstrich ohne Kerne (z.B. von Schwartau)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. sehr cremig rühren. Eier nacheinander jeweils 1 Min. unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch kurz unterrühren.
  2. Teig in eine gefettete und leicht bemehlte Obstkuchenform oder Springform (26 cm Ø) streichen. Im heißen Ofen bei 170 Grad (Umluft150 Grad) auf der mittleren Schiene 25-30 Min. backen.
  3. Kuchen 10 Min. in der Form, dann auf ein mit Backpapier belegtes Kuchengitter gestürzt abkühlen lassen.
  4. Melone halbieren, Kerne entfernen. Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herauslösen oder in Würfel schneiden. Beeren putzen, Erdbeerenhalbieren.
  5. 4 El Fruchtaufstrich auf den Tortenboden geben und glatt streichen. Früchte auf dem Tortenboden verteilen. Restlichen Fruchtaufstrichin einen kleinen Plastikbeutel füllen. Eine Spitze abschneiden und den Aufstrich über die Früchte spritzen. Mit Schlagsahne servieren.