Kirschgrütze mit Vanillecreme

Kirschgrütze mit Vanillecreme
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten (plus Abkühlzeit)

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 362 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Sauerkirschen

ml ml Apfelsaft

gestr. Tl gestr. Tl Anis (gemahlen)

g g Zucker

gestr. El gestr. El Speisestärke

ml ml Schlagsahne

g g Vanillejoghurt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 500 g Sauerkirschen entsteinen. Kirschen mit250 ml Apfelsaft, 1/2 gestr. Tl gemahlenem Anis und 80 g Zucker aufkochen. Zugedeckt 3 Min. garen.
  2. 2 gestr. El Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren. Unter Rühren zu den Kirschen geben und kurz aufkochen. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen.
  3. 150 ml Schlagsahne steif schlagen. 250 g Vanillejoghurt verrühren und die Sahne unterheben. Kirschgrütze in Portionsschalen füllen und die Vanillesahne darübergeben.

Mehr Rezepte