Fruchtiger Nudelsalat

Fruchtiger Nudelsalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1059 kcal, Kohlenhydrate: 89 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 65 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Nudeln (z.B. Cornetti oder Trulli)

Baby-Römersalat

Bund Bund Rauke

g g Gorgonzola

Scheibe Scheiben leicht getoastetes Toastbrot

El El Olivenöl

Tl Tl Butter

El El Apfelessig

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Zucker

g g Heidelbeeren

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g Nudeln (z.B. Cornetti oder Trulli) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießenund dabei 50 ml Kochwasser auffangen. Nudeln abschrecken.
  2. 1 Baby-Römersalat und 1 Bund Rauke putzen und in feine Streifen schneiden. 120 g Gorgonzola fein würfeln. 2 Scheiben leicht getoastetes Toastbrot würfeln und in 2 El Olivenöl und 1 Tl Butter knusprig braun rösten.
  3. 6 El Olivenöl, Nudelwasser, 2-3 El Apfelessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.
  4. Römersalat, Rauke, Gorgonzola und Dressing unter die Nudeln mischen und mit den Croûtons und 125 g Heidelbeeren bestreut servieren.