Erbsenpüree

Für jeden Tag 8/2009
Erbsenpüree
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 306 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Knoblauchzehe

El El Butter (zerlassen)

g g Erbsen (tiefgekühlt)

ml ml Gemüsebrühe

El El Crème fraîche

Salz

Pfeffer

Basilikumblättchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Knoblauchzehe fein würfeln und in 1 El zerlassener Butter 2 Min. dünsten. 450 g TK -Erbsen zugeben und 2 Min. mitdünsten. 100 ml Gemüsebrühe zugießen und die Erbsen zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen.
  2. Erbsen mit dem Schneidstab grob pürieren, sodass einige Erbsen ganz bleiben. 2 El Crème fraîche und 1 El Basilikumblättchen unterrühren und das Püree mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einigen Basilikumblättchen bestreut servieren.