Rindfleischspieße

Für jeden Tag 8/2009
Rindfleischspieße
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 690 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Rindersteaks (à 150 g)

g g Naturjoghurt 3,5%

El El Mayonnaise

Knoblauchzehe (klein)

El El glatte Petersilie (grob gehackt)

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Zitronensaft

Zwiebel

gelbe Paprikaschote

rote Paprikaschote

El El Olivenöl

g g Langkornreis

Tl Tl edelsüßes Paprikapulver

ml ml Gemüsebrühe

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 4 Rindersteaks (à 150 g) in jeweils 8 gleich große Stücke schneiden und auf 8 Holzspieße stecken. Mit Klarsichtfolie abgedeckt beiseitestellen.
  2. 150 g Naturjoghurt (3,5 %) mit 6 El Mayonnaiseverrühren. 1 kleine, fein gehackte Knoblauchzehe, 4 El grob gehackte glatte Petersilie und 1 Tl fein abgeriebene Bio-Zitronenschale unterrühren. Joghurt-Dip mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1-2 Tl Zitronensaft würzen.
  3. Für den Reis 1 Zwiebel fein würfeln. 1/2 gelbe Paprikaschote und 1 rote Paprikaschote putzen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. 2 El Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln 2 Min. dünsten. 200 g Langkornreis und 1/2 Tl edelsüßes Paprikapulver zugeben und 1 Min. mitdünsten. 300 ml Gemüsebrühe zugießen und den Reis zugedeckt nach Packungsanweisung garen. 5 Min. vor Ende derGarzeit Paprikastreifen untermischen und mitgaren. Reis evtl. nachsalzen und zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte warm halten.
  4. Rindfleischspieße mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne in 2 El Olivenöl rundherum 6-8 Min. braten. Mit dem Dip unddem Reis sofort servieren.
  5. Holzspieße vor der Verwendung 15 Min. in kaltem Wasser einweichen, so lässt sich das gebratene Fleisch später besser vom Spieß lösen.