VG-Wort Pixel

Entrecôte "Café de Paris"

Für jeden Tag 8/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten (Plus Kühlzeit)

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 916 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 83 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Schalotte

El El Kapern

Sardellenfilets (in Salz)

El El Butter (zerlassen)

Tl Tl mildes Currypulver

El El Weinbrand

Tl Tl Estragon, getrocknet

El El Petersilie (gehackt)

Tl Tl mittelscharfer Senf

Salz

Pfeffer

Entrecôtes (à 200 g)

g g Butter (weich)

El El Olivenöl


Zubereitung

  1. 1 Schalotte fein würfeln. 1/2 El Kapern und 2 Sardellenfilets (in Salz) kalt abwaschen, trockentupfen und fein hacken. Schalotte in 1 El zerlassener Butter hellbraun braten. Kapern, Sardellen und 1/2 Tl mildes Currypulver zugeben und kurz mitbraten. Mit 1 El Weinbrand ablöschen und vollständig einkochen lassen. Ineiner Schüssel abkühlen lassen und mit 1/2 Tl getrocknetem Estragon, 2 El gehackter Petersilie und 1 Tl mittelscharfem Senf verrühren.
  2. 125 g weiche Butter mit den Quirlen des Handrührers 5 Min. weißcremig aufschlagen. Die Schalottenmischung unterrühren, salzen und pfeffern. Die Butter in Klarsichtfolie einrollen und 1 Std. kalt stellen.
  3. 2 Entrecôtes (à 200 g) salzen, pfeffern und mit je 1 El Olivenöl einreiben. In einer heißen Grillpfanne von jeder Seite 1 Min. braten, dannim heißen Ofen bei 170 Grad (Umlauf 160 Grad) auf der mittleren Schiene 6-8 Min. garen. Herausnehmen, kurz in Alufolie gewickelt ruhenlassen und mit der Butter servieren.