Rumpsteak mit Kräuterkruste

2
Aus Für jeden Tag 8/2009
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Scheiben Kastenweißbrot
  • 100 g Butter, weich
  • 4 Stiele Petersilie
  • 4 Stiele Thymian
  • 4 Stiele Estragon
  • 1 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben
  • 2 Rumpsteaks (à 250 g)
  • Meersalz (grob)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 852 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 58 g
Fett: 63 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Rinde von 2 Scheiben Kastenweißbrot entfernen und das Brot in einem Blitzhacker fein zerkleinern. 100 g weiche Butter mit den Quirlen des Handrührers weißcremig aufschlagen. Je 4 Stiele Petersilie, Thymian und Estragon fein hacken. Alle Zutaten mit 1 Tl fein abgeriebenerBio-Zitronenschale verrühren und mit Pfeffer würzen.
  • 2 Rumpsteaks (à 250 g) rundherum salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne in 1 El Olivenöl rundherum 4-5 Min. scharf anbraten. Steaks aus der Pfanne nehmen, von einer Seite mit der Kräutermischung bestreichen und mit grobem Meersalz würzen.
  • Steaks auf einem mit Alufolie belegten Backofenrost unter dem heißen Ofengrill bei 240 Grad auf der 2. Schiene von oben 6-8 Min. goldbraun gratinieren. Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und mit 1-2 El Olivenöl beträufelt servieren.