Ofenkartoffeln

0
Aus Für jeden Tag 8/2009
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Kartoffeln (à 150 g)
  • Meersalz (grob)
  • 4 El Schmand
  • 1 El Olivenöl
  • 1 El glatte Petersilie, gehackt
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 1 El Gouda (gerieben)
  • 1 El glatte Petersilie, gehackt

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
(Plus Backzeit)

Nährwert

Pro Portion 352 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 4 Kartoffeln (à 150 g) waschen, mit grobem Meersalz bestreuen und in je 1 Stück Alufolie (12 x 12 cm) wickeln. Auf einem Rost im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 1 Std. garen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • 4 El Schmand, 1 El Olivenöl und 1 El gehackteglatte Petersilie mischen. Mit Salz, Pfeffer und 2 Tl Zitronensaft würzen.
  • Kartoffeln aus dem Ofen nehmen. Folie öffnen, Kartoffeln keuzweise einschneiden, auseinanderdrücken und mit der Schmandmischung füllen. Mit je 1 El geriebenem Gouda bestreuen. Im heißen Ofen bei 220 Grad 10-15 Min. überbacken. Mit 1 El gehackter glatter Petersilie bestreuen.