Pfirsichtarte mit Mandelcreme

0
Von vogtlaenderin
Kommentieren:
Pfirsichtarte mit Mandelcreme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Stücke
  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter, kalt
  • 1 Eigelb
  • 2 El Wasser
  • Salz
  • 100 g Mandelkerne, gemahlen
  • 2 El Mehl
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • Vanille oder Vanille-Aroma
  • 4 Pfirsiche
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Teig: Mehl, kalte Butter, Eigelb, Wasser und Salz rasch miteinander vermengen, zur Kugel formen und 1 Stunde kalt stellen.
  • Für die Mandelmasse: Butter und Zucker schaumig schlagen. Ei, Eigelb und Vanille zugeben. Anschließend die Pfirsiche in Spalten schneiden. Eine Tarteform mit dem Mürbeteig auskleiden, den Rand besonders gut anpassen, sonst gibt es Probleme beim Lösen der Tarte. Die Mandelmasse darauf verteilen und das ganze nochmals 30 min kalt stellen.
  • Die Pfirsichspalten auflegen und 15 min in den auf 200° vorgeheizten Backofen (Mitte) schieben. Danach mit der Temperatur auf 180° herunter gehen und weitere 15 min backen. Die Tarte mit Puderzucker bestäuben.