VG-Wort Pixel

Focaccia

Focaccia
Fertig in 15 Minuten plus Zeit zum Gehen des Teiges, plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
1
Brot
260

g g Mehl

0.5

Tl Tl Salz

75

ml ml Milch (lauwarm)

0.5

Würfel Würfel frische Hefe

100

g g Butter

30

g g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten (Glas)

15

g g Pistazien

1

Zweig Zweige Thymian

1

Zweig Zweige Basilikum

Zubereitung

  1. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen; in die Mitte eine Mulde drücken, in die warme Milch, zerbröselte Hefe und weiche Butter gefüllt wird. Mit Knethaken zu einem glatten Teig verrühren. Nochmals mit den Händen durchkneten und eine Kugel formen. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. eine Stunde gehen lassen.
  2. Tomaten kleinschneiden und Pistazien hacken. Thymian- und Basilikumblättchen abzupfen, letztere fein schneiden. Teig erneut durchkneten. Tomaten, Pistazien und Kräuter einarbeiten. Den Teig zu einem Fladen von etwa 20x30cm Größe und 2cm Dicke ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene backen: Ober-/Unterhitze: 180° C Backzeit: ca. 20 Minuten