Gebackene Feigen mit Ziegenfrischkäse

2
Von Smia
Kommentieren:
Gebackene Feigen mit Ziegenfrischkäse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 1 Feige
  • 2 Scheiben Schinkenspeck
  • Lavendelhonig
  • Lavendelblüte
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Ziegenkäsetaler
  • Dattelbalsam

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Feige vierteln, Schinkenspeck längs halbieren, die Feigenviertel mit etwas Lavendelhonig beträufeln und in den Schinkenspeck einwickeln. Eine Pfanne erhitzen, eventuell etwas Olivenöl benutzen, und die Feigen von allen Seiten anbraten.
  • Ziegenkäsetaler auf einen Teller legen, Feigen dazugeben. Beides mit Lavendelhonig beträufeln und Pfeffer darübermahlen. Nach Geschmack noch einige Tropfen Dattelbalsam über die Feigen geben. Lavendelblüten darüberstreuen und sofort sevieren.