VG-Wort Pixel

Zwetschgen-Creme

Zwetschgen-Creme
Fertig in 30 Minuten plus 2 Stunden Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
6
Gläser
350

g g reife Zwetschgen

2

El El brauner Zucker

8

cl cl Zwetschgenschnaps

1

Tl Tl Zimt

1

Tl Tl Bourbon-Vanille

200

g g Sahne

200

g g Mascarpone

1

Becher Becher Sahnejoghurt

6

St. St. russisch Brot Buchstaben

Zubereitung

  1. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. 6 halbe Zwetschgen beiseite stellen. Die restlichen Zwetschgen grob würfeln.
  2. Zucker schmelzen und unter Rühren die Zwetschgenwürfel karamellisieren lassen. Mit dem Zwetschgenschnaps ablöschen und mit Zimt und Vanille würzen. Etwas einkochen lassen, mit dem Mixstab pürieren und abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und mit dem Mascarpone und dem Sahnejoghurt glatt rühren. Kühl stellen.
  3. Das abgekühlte Zwetschgenpüree unter die Sahnemasse rühren, auf 6 Gläser verteilen und in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren für jedes Glas im Mörser einen Russisch Brot-Buchstaben fein zerbröseln und auf der Creme verteilen. 1/2 Zwetschge fein würfeln und auf das Glas streuen.