VG-Wort Pixel

Parmaschinkenröllchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 54 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
6
Portionen
40

g g Pinienkerne

250

g g Ricotta

80

g g Parmesan

Salz

Pfeffer

1

Bund Bund Basilikum

200

g g Parmaschinken

Zubereitung

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Inzwischen Ricotta, Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren. Pinienkerne fein hacken und untermischen.
  2. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Schinken vom Fettrand befreien und überlappend auf Klarsichtfolie zu einer Fläche (40x25 cm) ausbreiten. Mit der Ricottacreme bestreichen. Basilikumblättchen darauf dicht an dicht verteilen und andrücken.
  3. Mit Hilfe der Folie aufrollen, dabei leicht andrücken. Rolle mit der Folie umwickeln, Enden wie bei einem Bonbon fest zusammendrehen. Rolle 1 Std. kalt stellen. Anschließend schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf gerösteten Weißbrotscheiben servieren.